Workshop: How to Bauwende - Planspiel mit Architects for Future

Workshop: How to Bauwende - Planspiel mit Architects for Future

Workshop Change

02.11.2022 | 15:30 Uhr - 17:30 Uhr | (E) Workshop Dome: Change

Über diese Session

How to Bauwende - Planspiel mit Architects for Future
Mit einer weltweiten Erwärmung von aktuell 1,1° sind die globalen und lokalen Folgen des menschengemachten Klimawandels bereits deutlich spürbar. Zudem werden natürliche Ressourcen knapp und Ökosysteme zerstört. Dieses immer mehr werdende Überschreiten der planetaren Grenzen gefährdet die Lebensgrundlagen jetziger und zukünftiger Generationen. Dazu tragen der Bausektor und der Betrieb von Gebäuden in großem Maße bei. Die Wende hin zu einer vertäglichen Bautätigkeit ist jedoch noch weit entfernt. Ein Weiter-wie-bisher können und wollen wir uns aber nicht leisten.

Für die Baubranche bedeutet dies zuallererst: Nicht mehr neu bauen!

In diesem Workshop wollen wir gemeinsam untersuchen, welche Veränderungen notwendig sind, damit wir nicht mehr neu bauen (müssen). Wie können sich unsere Berufsbilder und Geschäftsmodelle wandeln? Welche Kooperationen helfen uns dabei?

Architects for Future lädt dazu ein, eine gemeinsame Vision zu entwickeln, existierende Hürden zu identifizieren und Lösungswege in einem Planspiel zu erarbeiten. Wir wollen in einen offenen und ehrlichen Diskurs darüber sprechen, wie wir ernsthaft und wirkungsvoll eine ökologisch und sozial tragfähige Zukunft ermöglichen können.

Ablauf
14:30

Intro vom BDA: drei neue Post-Wachstum Geschäftsideen



15:30 - 17:30

Planspiel mit Architects for Future: How to Bauwende
Team von Architects for Future: Claus Friedrichs, Adrian Nägel, Judith Ottich, Leonie Wipf und Johanna Wörner